zurück zur Übersicht

SpectroNet Cross-clustering Collaboration Forum: Dr. Volker Lerche bereichert Fachtagung in Jena.

Spectronet_810x250.jpg

Es waren zwei Tage im Zeichen der Innovationskraft: Am 26. und 27. August 2015 fand in Jena das SpectroNet Cross-clustering Collaboration Forum statt. Unter dem Titel „Innovative Applications of Light with Photonic Micro Sensors 4.0 and Digital Image Processing” präsentierten zahlreiche Referenten neueste Entwicklungen aus dem Bereich der mikrophotonischen Form-, Farb-, und Spektralmesstechnik mit ihren Anwendungsmöglichkeiten in Industrie, Biologie/Medizin, Umwelt und Verwaltung für die Qualitätssicherung von Produkten und Prozessen.

Gleich am ersten Konferenztag hielt Dr. Volker Lerche, Manager Engineering bei der CDA, seinen Vortrag zum Thema „Microstructures in polymers for analytical measurements“. Dabei präsentierte er dem anwesenden Fachpublikum die CDA µFunctional Solutions und deren Leistungspotential in den sensiblen Bereichen der Mikrooptik, Mikrofluidik und der gedruckten Elektronik. Dr. Lerche stellte dazu einzelne Produkte, innovative Kombinationen verschiedener Technologien und natürlich auch ganz konkrete Anwendungsfelder vor – von strukturierten Lichtmustern bis zur Projektion einer virtuellen Tastatur, von Mikrostrukturen für das Zellwachstum bis zu gedruckten Leitbahnen zur Signalübertragung.
 
Möchten Sie mehr zu den genannten Themen und dem Leistungsspektrum der CDA µFunctional Solutions erfahren? Wenden Sie sich mit all Ihren Fragen direkt an Dr. Volker Lerche unter volker.lerche@cda.de

zurück zur Übersicht

25.01.2016

CDA im Netz

CDA auf Facebook CDA bei Xing